Von wilden Kerlen ... 

Im Rahmen der Ausstellung Rebellion laden wir 8 bis 12-jährige zum Kreativnachmittag „VON WILDEN KERLEN, ...“ ein.

Termine: Freitag 8. und 29. Mai 2015, je von 15.00 -17.00 Uhr
Begrenzt auf 10 Kinder, Unkostenbeitrag: €2,-

Mit der Bitte um Anmeldungen bis einen Tag vor der Veranstaltung.
per E-Mail an office@galeriederstadtschwaz.at
oder per SMS an +43 (0)676 5272367

Das Wort Rebellion bedeutet Aufstand oder Widerstand.Es ist häufig negativ besetzt oder wird mit Gewalt in Verbindung gebracht.
Ganz anders in der derzeitigen Gruppenausstellung REBELLION. Auf Einladung von Ulla Rossek lehnen sich fünf KünstlerInnen auf sehr zurückhaltende Art und Weise gegen verschiedenste Arten von Vorgaben auf. Neben einer Änderung der gewohnten Raumabfolge wird bewusst auf künstliches Licht verzichtet und die Räumlichkeiten sind sehr reduziert bespielt. Den Beginn markiert ein von Ulla Rossek selbst hergestelltes Buch, in dem sie für ihre Arbeit sehr wichtige unterschiedliche Texte von früher miteinander verbindet. Dabei geht es auch um 'Nicht-zu-vergessen', Erinnerungen in die Gegenwart zu holen und auf Traditionen aufzubauen anstatt sie umzuwerfen.

Nach einer kurzen Führung, versuchen wir gemeinsam eigene Leseabenteuer zu erinnern und schauen, ob es diese Geschichten in der gegenüberliegenden Bibliothek gibt. Mit geborgten Büchern, der Hilfe von Kopierer und Kreativität wird ein kleines Erinnerungs-Lesebuch gemacht.