Anti-Aging im Mittelalter Anti-âge au Moyen Âge 
Signe Rose und Louise Sartor 

Ausstellungsdauer: 23.06. - 12.08.2018

Wir kannten den Künstler schon als wir noch Teenager waren und wurden am hinteren Ende des Tisches platziert neben den unwichtigen Kuratoren, dem DJ der After-Party und Ehemännern von zweitrangigen Galeristinnen. In einem Gewölbekeller mit geschlossenen Fensterläden wurde ein mehrgängiges Menü serviert. Hängende Bouquets aus Glühbirnen beleuchteten dicke Kritzeleien, die über unser Köpfe hinwegfegten. Kellner mit Nasenpiercings kredenzten zarte Stillleben: Gänselebermousse, Fischcreme mit Nussblättchen und eine Brühe aus grüner Papaya, die zusammen mit dem Sekt Candy Crush in unseren Bäuchen spielten. Ein Herr mittleren Alters zu meiner Linken, unterhielt mich damit, wie radikal seine Jugend gewesen sei. Niemand war angekotzt.

Invite Card:.pdf

Pressetext dt.pdf

Press release.pdf